Schlauer sitzen mit dem dreifach ausgezeichneten S1!

28.04.2022

Sven von Boetticher hat mit dem Drehstuhl „S1“ für Wagner Living den klassischen Arbeitsstuhl in die Gegenwart übersetzt. Dieses herausragende, bewegte Design wurde gleich dreifach ausgezeichnet! Alle guten Dinge sind Drei: Daher freuen wir uns gemeinsam mit Sven von Boetticher nicht nur über den German Design Award 2022, sondern auch über den iF Design Award 2022 und den reddot winner 2022!

Die rückenschonende Bewegung der Sitzfläche entsteht dabei erstmals aus der Geometrie und dem Material heraus. Sven von Boetticher hat für Wagner Living nun mit dem „S1“ den klassischen Drehstuhl meisterhaft in die Gegenwart übersetzt. Die reduzierte Form gibt die hochentwickelte Technologie dahinter nicht auf den ersten Blick preis, da sie die Funktion im wahrsten Sinne des Wortes in sich trägt: Das von Wagner zum Patent angemeldete Dondola-Gelenk ist hier mit einem ganz neuartigen Aufbau verdeckt eingebaut und benötigt keine Abstützung. Stattdessen übernehmen zwei Kunststoff-Ausleger die Federung und die Rückstellkraft. Zum Gleichgewicht aus maximalen Sitzkomfort und ausreichend Fläche gehört darüber hinaus, dass die Form der Rückenlehne leicht gewölbt ist, um viele unterschiedliche Körpertypen ideal stützen zu können.

Coming soon!

Design: IDAID Designstudio, Sven von Boetticher.

Weitere News: 

Durch minimalistisches Design aus Aluminium und Kartonwabenplatten zählt das parametrische Möbelsystem D2 by Stefan Diez schon jetzt zur Revolution der Officeausstattung.

Der neue Pop Up Store in der Annastr. 16 im Herzen Augsburgs zeigt die Kooperation zweier regionaler Partner – Wagner Living X Bittner Einrichtungen.

Am ersten Maiwochenende wird in Köln zum fünften Mal das Pop-up-Apartment von SoLebIch.de – Deutschlands größter Wohncommunity – eröffnet.